SPIELBERICHT U15 13.02.2016

3. Spieltag

Was für ein spannender Spieltag der U15 es wird, das sollten wir in der Rangsdorfer Fontanehalle erfahren. An Spannung war dieser Tag kaum zu übertreffen aber nun von vorn.

Unser erster Gegner an diesen Spieltag war der SC Potsdam, wir konnten schnell mit 2:0 in Führung gehen und standen gut in der Abwehr. Potsdam kam dann immer besser ins Spiel und so hatte Lucas im Tor eine Menge zu tun und konnte zeigen was er kann. So gingen wir mit 3:3 in die Halbzeit. Nach der Halbzeitpause zeigte sich unser Schwachpunkt, wir traffen einfach nicht das Tor und so kam es das es auf einmal 3:6 für Potsdam stand. Wir hatten super Angriffe mit Abschüssen aber der Ball wollte einfach nicht hinter die Torlinie. Wir brauchten bis zu 5 Torschüsse um 1 Tor zubekommen, das geht natürlich auch an die Kondition und so lies die Kraft nach. Aber der Wille zu gewinnen war da, alle kämpften und schafften es auf ein 6:8 zukommen.

Spielbericht SC Potsdam - Floorball-Piraten Mellensee (FVBB)

Es geht aber noch besser, das sollten uns unsere Spieler mit dem zweiten Spiel zeigen. Man weiß gar nicht wo man bei soviel Spannung und Emotionen anfangen soll. Ich versuche es einfach mal kurz auf den Punkt zu bringen.

Ein Kampf um jeden Ball, jeder ging in die Zweikämpfe um den Ball für Mellensee zu erkämpfen. Ein sehr Temporeiches Spiel, was sich in der zweiten Halbzeit mit leichten Ermüdungsanzeichen bemerkbar machte. Viele Torschüsse auf beiden Seiten aber dank Ihrer guten Torhüter gab es nicht soviel Tore, wie es hätten sein können. So wie bei Kim war es bei vielen, 4 Versuche brauchte Sie um Ihr Tor von der Mittellinie hinter die Torlinie zu bekommen.

Zum Schluss hatten wir Gleichstand und es hieß ab ins Penalty-Schiessen.

Video: Penalty gegen Lucas W. (Goali Floorbal-Piraten) und geben Benedict (Goali TSV Rangsdorf)

Anfangen musste Lara, sie konnte Mellensee in Führung bringen, Rangsdorf zog gleich, Darius konnte Benedict nicht überwinden. Dann sollte durch die Super-Leistung von Lucas Rangsdorf nicht in Führung bringen. So mussten die beiden letzten Schützen alles entscheiden, erst musste Mellensee ran - Treffer durch Lucas Schultz. Dann kam die große Stunde für Lucas im Tor, Schuss von Rangsdorf Spieler und…GEHALTEN, die U15 hat es geschafft und schlagen den TSV Rangsdorf mit 8:9 im Penaltyschießen.

Was für ein Spieltag, mehr Spannung hätten die mitgereisten Fans nicht mehr ertragen aber dafür war die Freude bei allen groß - Super Mannschafts- und Trainer Leistung. 

Spielbericht TSV Rangsdorf - Floorball-Piraten Mellensee

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

News vom FVBB

Verbandsliga Kleinfeld beendet

In den Playoffs der Verbandsliga Kleinfeld Herren setzte sich der VfL Tegel in einem umkämpften Finale gegen den TSV Rangsdorf durch.

Der Beitrag ...

U15 Meisterschaft geht nach Tegel

Auch in der U15 wurden die finalen Platzierungen der Saison 2017/18 ausgespielt.

Der Beitrag U15

...

Spannende Playoffs in der U11

In den Playoffs der U11 sicherte sich der Rangsdorfer Nachwuchs nach spannenden Playoffs den Titel.

Der Beitrag ...

Floorball-Piraten

Floorball-Piraten
Hauptstr. 24
15838 Am Mellensee OT Mellensee