Spielbericht U99 vom 14.03.2015

Auf heimischen Planken

Spielbericht U99 vom 14.03.2015

Am 14.03 Anno 2015 ,es war ein Samstag, hatten wir Floorball-Piraten zwei dicke Fisch im Netz.

Nach zwei intensiven Trainingseinheiten der Goalies, spielten wir noch ein kleines Turnier. Im Netz zappelten der TSV Rangsdorf als auch die Sportfreunde vom SC Potsdam.

 

 

Spiel 1: Floorball-Piraten vs. TSV Rangsdorf

Es ist und bleibt ein Lokalderby schon allein der Geschichte wegen! Ganz gleich in welcher Altersklasse gespielt wird, beide Seiten schenken sich nichts und Wissen um jede einzelne Stärke oder Schwäche. So auch in diesem Fall, nach gutem Anfang der Floorball-Piraten, machten sich schnell wieder alte Probleme breit. So kam Rangsdorf zu guten Chancen, welche auch in Tore umgemünzt wurden. Doch auch die Mellenseer Floorball-Piraten nutzen sich bietende Gelegenheiten. Rangsdorf war aber insgesamt cleverer und ließ derlei kaum zu. Somit geht der Sieg des TSV Rangsdorf in Ordnung.

Spiel 2: Floorball-Piraten vs. SC Potsdam

Da es keine bisherigen Spiele gegen Potsdam aus Mellenseer Sicht gab, fehlten auch einige Anhaltspunkte. Das unsere Gäste gleich Druck aufbauten, liegt auf der Hand. Sie hatten uns vorher gesehen und witterten ihre Chance auf einen Sieg. Leicht sollte es nicht fallen. Doch die schnellen Angriffe zeigten rasch ihre Wirkung und so klingelte es schnell im Kasten der Mellenseer. Doch auch Potsdam war nicht immer voll bei der Sache. So ergaben sich Möglichkeiten den Potsdamer Torwart zu bezwingen. Die zwei Zeitstrafen waren aus Sicht der Floorball-Piraten nicht notwendig. Ohne diese wäre ein Unentschieden sicher machbar gewesen.

Spiel 3: TSV Rangsdorf vs. SC Potsdam

Rangsdorf und Potsdam hatten ins Spiel gefunden. Beide konnten schon jeweils einen Sieg verbuchen. Rangsdorf nahm den Kampf an und überraschte mit schnellem Angriffen und guter Abstimmung im Angriff. So verwundert es auch nicht, das die Gäste aus der Landeshauptstadt zur Halbzeit deutlich zurück lagen. Zwar konnte Potsdam noch verkürzen, doch es reichte nicht um Rangsdorf ernsthaft zu gefährden.

Damit ging der Gesamtsieg an Rangsdorf. Zweiter wurde der SC Potsdam und dritter die Floorball-Piraten Mellensee.

Fazit des Spieltages

Wir haben mitgespielt und hatten Spaß an der Sache. Schade das es dafür keine Preise gibt. Konditionell sollten wir uns trotz des Alters steigern, zumindest was die Spieler jenseits der 25 Jahre angeht. Ein weiterer Punkt ist das Pass- und Zusammenspiel an dem wir noch arbeiten müssen. Das wir auch eine körperliche raue Gangart an den Tag legen können haben wir bewiesen. Ein Punkt an dem wir glücklicherweise nicht arbeiten brauchen. Wenn wir das Training darauf ausrichten, sehe ich auch hin und wieder einen Sieg oder ein Unentschieden im Ligabetrieb ganz deutlich vor Augen. Trotzdem es macht irgendwie auch Spaß mit diesen Piraten zu segeln. Eddie the Eagle hat auch nie beim Skispringen gewonnen, war aber immer Publikumsliebling. Und wenn wir es damit schaffen, mehr aus der Komfortzone der Couch zu holen, dann haben wir mehr erreicht als wir zu träumen wagten.

Ein weiteres Anliegen ist es mir unserem Piraten Martin auch auf diesem Weg gute Besserung zu wünschen.

!!!! WIR SIND BEI DIR UND UNTERSTÜTZEN DICH WO WIR KÖNNEN !!!!

  • SpielHeim:GastSchiedrichterErgebnis
    1 Floorball-Piraten RSV Mellensee : TSV Rangsdorf SC Potsdam  4 : 8
    2 Floorball-Piraten RSV Mellensee : SC Potsdam TSV Rangsdorf  4 : 6
    3 TSV Rangsdorf : SC Potsdam Floorball-Piraten  6 : 2

     

  • PlatzMannschaftSpieleSUNSDSSDNTordiff.Punkte
    1 TSV Rangsdorf 2 2 0 0 0 0  14 : 6 6
    2 SC Potsdam 2 1 0 1 0 0  8 : 10 3
    3 Floorball-Piraten RSV Mellensee 2 0 0 2 0 0  8 : 14 0

     

  • PlatzSpielerSpielernummerMannschaftTore
    1 Max Schneider 13 Floorball-Piraten RSV Mellensee 4
    2 Frank Rosendahl 77 SC Potsdam 3
    2 Adrian Schrader 54 TSV Rangsdorf 3
    2 Sven Schumann 4 TSV Rangsdorf 3
    5 Felix Milatz 15 SC Potsdam 2
    5 Max Hoyer 9 SC Potsdam 2
    5 Kevin Gatzky 15 TSV Rangsdorf 2
    5  Natalie Berger 32 TSV Rangsdorf 2
    9 Jaime Danielovits 7 Floorball-Piraten RSV Mellensee 1
    9 Helmo Weigt 16 Floorball-Piraten RSV Mellensee 1
    9 Florian Heinzmann 12 Floorball-Piraten RSV Mellensee 1
    9 Peter Lehmann 4 Floorball-Piraten RSV Mellensee 1
    9 Hagen Wiese 94 SC Potsdam 1
    9 Jonas Brockhaus 19 TSV Rangsdorf 1
    9 Jens Wichtil 25 TSV Rangdorf 1
    9 Stephan Zeidler 53 TSV Rangsdorf 1
    9 Gordon 51 TSV Rangsdorf 1

     

  • SpielerSpielernummerMannschaftZeitstrafe
    Jaime Danielovits 7 Floorball-Piraten RSV Mellensee 2 min
    Florian Heinzmann 12 Floorball-Piraten RSV Mellensee 2 min

     

Bildergalerie

Kommentare (5)

  • Martin Hoika

    Martin Hoika

    16 März 2015 um 18:47 | #

    Ich danke Euch, wird schon irgendwann wieder alles heile sein, und dann komm ich wieder zurück auf Deck. Waren trotzdem schöne 1 1/2 Spiele, die ich spielen konnte. Hat mir wie immer viel Spaß gemacht mit Euch zu kämpfen.

    Bis demnächst! Martin

    • Sven Abel

      Sven Abel

      16 März 2015 um 20:26 | #

      Hallo Martin,
      schön von Dir hier Deine Flaschenpost zu erhalten.
      Es freut mich, wenn es Dir Spaß gemacht hat. Wir hatten auch alle viel Spaß und wir haben auf Deine Gesundheit angestoßen. Wir hatten noch ein Kasten Bier gefunden, dem keiner gehörte. ;)

      • Martin Hoika

        Martin Hoika

        22 März 2015 um 07:50 | #

        Moin Moin ihr Lieben,

        also operiert bin ich und nun geht die Warteei los.
        Den Kasten Bier hat der humpelnde Leichtmatrose mitgebracht.
        Ich hoffe es hat gemundet.
        Bis demnächst.

        • Andrea Schneider

          Andrea Schneider

          22 März 2015 um 10:31 | #

          Hey Matrose,
          schön vo dir zuhören, auf was wartest du, auf dass wir dir dein Bier vorbei bringen.
          Frag doch die schöne Krankenschwester ob Sie eins für dich hat :)
          Weiter gute Besserung für dich.
          Andrea

        • Super User

          Super User

          22 März 2015 um 19:08 | #

          Hallo Martin auch von mir gute Besserung, vielen Dank für das Bier.
          Das hattest Du doch zum trinken mitgebracht, oder? ;)
          Denk bitte daran, dass wenn Du wieder bei uns bist einen Kasten Bier mitzubringen. Warst dann lange weg und wir zählen das dann als Einstand. ;)

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

News vom FVBB

Verband nimmt weiter fahrt auf

Der FVBB hat sich zu einer Hochburg deutscher Floorball-Großevents gemausert, die Projekte sollen aber weiterhin nachhaltig organisiert werden.

Der Beitrag ...

Weitere Floorball-Großevents in Berlin und Brandenburg

Der FVBB hat sich zu einer Hochburg deutscher Floorball-Großevents gemausert, die Projekte sollen aber weiterhin nachhaltig organisiert werden.

Der Beitrag ...

SCS gewinnt Regionalliga Großfeld

In den Playoffs der Regionalliga Großfeldfeld Herren setzte sich der SCS Berlin in der Overtime gegen die Floorball Turtles durch.

Der Beitrag ...

Verbandsliga Kleinfeld beendet

In den Playoffs der Verbandsliga Kleinfeld Herren setzte sich der VfL Tegel in einem umkämpften Finale gegen den TSV Rangsdorf durch.

Der Beitrag ...

U15 Meisterschaft geht nach Tegel

Auch in der U15 wurden die finalen Platzierungen der Saison 2017/18 ausgespielt.

Der Beitrag U15

...

Spannende Playoffs in der U11

In den Playoffs der U11 sicherte sich der Rangsdorfer Nachwuchs nach spannenden Playoffs den Titel.

Der Beitrag ...

Sponsoren
Hauptsponsoren

     

 

Floorball-Piraten

Floorball-Piraten
Hauptstr. 24
15838 Am Mellensee OT Mellensee